stuhlkrankentrage_rs5_big

MONDIAL

Stuhlkrankentrage RS 5

Die MONDIAL® Stuhlkrankentrage RS 5 wurde speziell für den heutigen Rettungsdienst und Krankentransport entwickelt. Die Stuhlkrankentrage bietet zahlreiche sinnvolle Austattungsdetails damit sie sich ganz auf die Behandlung und den Transport des Patienten konzentrieren können.

Die Stuhlkrankentrage RS 5 arretiert sicher auf dem Mondial® Fahrgestell ST 70 oder ST 64.

Hohe Stabilität und leichtes Gewicht, um auch in schwierigen Situationen zurechtzukommen.

Ausgestattet mit stufenlos verstellbarem Rückenteil, verstellbarem Fußteil für die Schocklagerung, unterteilter Auflage, die sich den möglichen Positionen anpasst, Hosenträgerbegurtung, Becken- und Beingurt, ausziehbare, in drei Positionen arretierbare Teleskoptragegriffe am Kopfende, zwei klappbare Tragegriffe am Fußende, Stuhlposition für komfortablen sitzenden Transport, zwei klappbaren Armlehnen und klappbare Manövriergriffe für den Stuhltransport.

MONDIAL
Stuhlkrankentrage RS 5

  • Klappbare Armlehnen
  • Manövrier- und Tragegriffe
  • Trage und Transportstuhl gleichzeitig
  • Stufenlos verstellbare Rückenlehne
  • 250 kg Belastbarkeit

Technische Daten


Länge Breite Höhe Gewicht Belastbarkeit max.
RS 5 1.935 mm 560 mm 350 mm 22,9 kg 250 kg

Sie möchten mehr Erfahren?
Sie haben weitere Fragen?

Unsere Produkteberater freuen sich über Ihr Interesse!
Auch gerne bei Ihnen vor Ort.