Ruhigstellung und Bergung von Verletzten

Rettungskorsett KED 125

Das KED Rettungskorsett ist eine zeitsparende und lebensrettende Methode zur Ruhigstellung und Bergung von Verletzten bei Autounfällen oder aus engen, schwer zugänglichen Lagen, vor allem wenn das Vorliegen einer Wirbelsäulenverletzung anzunehmen ist.

Farblich unterschiedliche Gurte machen das Anlegen einfach. Das KED ist auch bei Beckenfrakturen zur Ruhigstellung verwendbar. Nach Lösen von zwei Brustgurten ist die Defibrillation unter Aufrechterhaltung der Ruhigstellung des Verletzten möglich.

Wir empfehlen zur zusätzlichen Sicherheit die Verwendung unseres HWS Stützkragens in Verbindung mit dem KED Rettungskorsett.

Rettungskorsett
KED 125

  • Schnell, einfach, lebensrettend
  • Mit Farbkodierung


Technische Daten im Vergleich


Länge geöffnet Länge gerollt Breite geöffnet Breite gerollt Dicke geöffnet Dicke gerollt Gewicht Belastbarkeit max. Link
KED Pro 830 mm 840 mm 820 mm 245 mm 35 mm 200 mm 4,5 kg 250 kg zur Produktseite
KED 125 820 mm 890 mm 800 mm 280 mm 30 mm 152 mm 3,5 kg 227 kg zur Produktseite
SPED 1.000 mm 700 mm 670 mm 250 mm 2,8 kg 200 kg zur Produktseite

Sie möchten mehr Erfahren?
Sie haben weitere Fragen?

Unsere Produkteberater freuen sich über Ihr Interesse!
Auch gerne bei Ihnen vor Ort.